Italien ist das Land der Kunst und des guten Essens, der Alpen und des Mittelmeers, der Metropolen und der Dörfchen. Eigentlich dürfte ein Land nicht so vielfältig sein. Gerade deshalb sind wir sicher, dass Sie Italien so noch nicht kennen - nachhaltig, urtümlich, authentisch. Lassen Sie sich begeistern!

Outdoor

Wer wandert, der entdeckt. Also auf, schnüren Sie die Stiefel für Italiens Nationalparks, nehmen Sie eine Portion Waghalsigkeit zum Klettern mit und jagen Sie das nächste unvergessliche Erlebnis!

Mehr erfahren

Inseln & Meer

Bei rund 8000 Kilometer Küste finden Sie immer wieder unberührte Naturparks, Strände und Inseln, auf denen Sie ganz für sich sind. Die Organisation Legambiente zeichnet dabei die saubersten Strände Italiens aus.

Mehr erfahren

Kunst & Kultur

Kaum ein anderes europäisches Land kann sich mit den 58 UNESCO-Welterbestätten Italiens messen. Fast 5000 Museen stellen von archäologischen Funden bis zur Concept Art alles aus und die Musik- & Opernszene blickt auf eine reiche Tradition zurück.

Mehr erfahren

Verborgene Dörfer

Die Borghi sind Küstenorte und scheinbar von der Zeit vergessene Dörfer im Hinterland. Sie laden ein zum nachhaltigen Urlaub, bei dem das authentische Italien und seine Geschichten erlebbar werden.

Mehr erfahren

Land des guten Essens

Dass Italiens Küche viel mehr ausmacht als Pizza und Pasta, ist kein Geheimnis. Jede Region rühmt sich ihrer Produkte und nachhaltiger Tourismus lässt sich hier bestens mit der Erkundung der lokalen Küchen kombinieren.

Mehr erfahren

Wellness

Mit seinem Wellnessangebot ist Italien wie gemacht für alle, die sich etwas Gutes tun und zugleich von der Natur profitieren möchten. Von alpiner Wellness über die Jugendstilbäder der Toskana zu den Thermalquellen Süditaliens stehen Ihnen alle Wege offen.

Mehr erfahren